Startseite | Links | Sitemap | Kontakt | Impressum
13.05.2010 19:17

SG Kröbeln – FSV Union Fürstenwalde 3 : 0 (2:0)

 

Die SGK gewinnt ihr Nachholspiel gegen die Gäste aus Fürstenwalde mit 3:0. Nach 10min. stand es bereits 2:0 durch die Tore von Jana Eisner. Kröbeln beherrschte das Spiel, versäumte es aber nachzulegen. Direkt nach der Halbzeit erhöhte dann Kapitänin Aline Mahn durch einen Kopfball zum 3:0-Endstand.

Heute fand auch das Spitzenspiel zwischen der SG Beelitz und Turbine Potdam III statt, welches die Potsdamerinnen mit 2:0 für sich entscheiden konnten. Damit ist Potsdam, wie bereits im Vorjahr, Meister der Brandenburgliga. Glückwunsch nach Potsdam und auch nach Beelitz, die als Aufsteiger eine überragende Saison gespielt haben.

Spielbericht          11. Spieltag          Tabelle